Insellösungen führen zu Datenbrüchen und verursachen Mehraufwände

Als Bauunternehmen liegt Ihr Fokus auf der erfolgreichen Abwicklung von Bauprojekten und der Durchführung von Gewährleistungsaufgaben. Es gilt, permanent auf externe Einflüsse zu reagieren und gleichzeitig Termindruck sowie Qualitätsanspruch des Kunden gerecht zu werden. Die interne IT steht in der Priorität oft hinten an. Geschäftsprozesse werden aus der Perspektive einzelner Abteilungen abgedeckt. Die oftmals vorhandenen Insellösungen agieren unabhängig voneinander. Fehler und Mehraufwände, die auf diese Weise entstehen, sind vermeidbar!

Zentrale Abbildung Ihres Service- und Auftragsmanagements

Mit Unterstützung unseres IT-Werkzeugs SPARTACUS Facility Management® behalten Sie sowohl Immobilien als auch technische Anlagen, Fuhrpark, Baumaschinen und -geräte an Ihren Standorten im Blick. SPARTACUS bildet das dazugehörige Service- und Auftragsmanagement projektübergreifend ab und unterstützt Sie mit einem durchgängigen Workflow bei der optimierten Durchführung der dazugehörigen Maßnahmen. Sie erhalten zu jedem Zeitpunkt alle Informationen zu allen erfolgten und geplanten Maßnahmen mit Kostendetails. Außerdem tragen Sie damit zur Erhöhung und dem Nachweis der notwendigen Betriebssicherheit bei.

Steuerung und Dokumentation aller Maßnahmen in einem System
Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Durchgängiges Service- und Auftragsmanagement zur Abwicklung von Maßnahmen
  • Dokumentation von Lebensläufen zu einzelnen Objekten
  • Integration in vorhandenes Fuhrpark-/Gerätemanagement
  • Integration in das bestehende ERP-System zur Schaffung von Kostentransparenz
  • Integration in bestehendes Dokumentenmanagementsystem (DMS)
  • Bereitstellung eines Management-Dashboards für Jahresvergleiche zu Kosten etc.

Mängel- und Gewährleistungsmanagement Ihrer Bauprojekte

Mit SPARTACUS Facility Management® wird Ihnen die Möglichkeit geboten, das komplette Mängel- und Gewährleistungsmanagement Ihrer Bauprojekte in einem System zentral abzubilden – von der Erfassung und Behebung bis hin zur Nachverfolgung von Mängeln. Zudem stellt das System Berichte und Auswertungen zu Kosten, Reaktionszeiten, Störgründen u.v.m. für Ihr Management bereit. Sie sichern somit als Bauunternehmung ab, dass Sie Ihren Gewährleistungspflichten verlässlich nachkommen und für den vertraglich vereinbarten Zeitraum einen professionellen Service anbieten können.

SPARTACUS unterstützt Sie bei verschiedensten Aufgabenstellungen

SPARTACUS-Kunden innerhalb der Baubranche profitieren von den integrierten Workflows bei den Themen Service- und Auftragsmanagement, Fuhrpark und IT-Management. Darüber hinaus lassen sich auch noch weitere Prozesse in der Software abbilden.

Building Information Modeling im Bauwesen

Steigende Komplexität von Bauprojekten

Die steigende Komplexität von Bauprojekten stellt alle Beteiligten der Bauindustrie und Gebäudebewirt­schaftung vor neue Herausforderungen. Die Übergabe modellbasierter Daten verschiedener Gewerke und Leistungsphasen etabliert sich als Standard und erfordert eine Weiterentwicklung in der Zusammenarbeit von Architekten, Ingenieuren, TGA-Planern und Facility Managern.

Steigender Komplexität mit BIM begegnen

Das BIM-Konzept unterstützt Transparenz- sowie Koordinationsbestrebungen und schafft für alle Beteiligten klare Wettbewerbsvorteile. Durch die 3D-Darstellung im BIM-Modell werden mehr relevante Informationen abgebildet und verwaltet.

Mehr Informationen zu BIM

Zertifizierungen vermindern Aufwand und geben Sicherheit

gefma-logo
Zertifizierung nach GEFMA 444
usability-geprueft
Usability geprüft

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie SPARTACUS Sie bei Ihren Prozessen unterstützt?

Wir informieren Sie gern, wie SPARTACUS auch für Ihre Aufgaben genutzt werden kann.
  • Jörg Müller
Jörg Müller
+49 (0)3764 4000-806
Kundenauswahl

Das SPARTACUS-Team betreut Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. So sind wir auch mit den speziellen Heraus- und Anforderungen der Baubranche vertraut