Inventar = Anlagevermögen: Sichern Sie Ihr Inventar!

Ihre Inventargüter sind Bestandteil Ihres Anlagevermögens. Dabei stehen Sie immer wieder vor der Aufgabe, im Zusammenspiel mit der Anlagenbuchhaltung die Höhe des Vermögens zu ermitteln und Entscheidungen für Investitionen zu treffen. Basis dafür sind ausssagekräftige und verlässliche Informationen.

Wichtig für Sie ist, den Bestand des Inventars sowie dessen Entwicklung entsprechend zu dokumentieren, um jederzeit die notwendige Transparenz und Möglichkeit zur Planung sicherzustellen. Außerdem möchten Sie auf Knopfdruck Antworten auf verschiedenste Fragestellungen erhalten:

  • Wie viele Arbeitsplätze können wir mit Bürotisch und -stuhl ausstatten?
  • Welches Inventar muss der Mitarbeiter nach dem Ausscheid abgeben?
  • Welche Investitionen müssen wir für das kommende Jahr einplanen?

Schneller Überblick zu vorhandenen und notwendigen Inventargütern

Mit der CAFM-Lösung SPARTACUS Facility Management® werden die Anwender bei allen, nach Einschätzung der Richtlinie GEFMA 444, notwendigen Teilprozessen des Inventarmanagements in der Tiefe unterstützt. Sie können damit die Basis bilden, um aussagekräftige Informationen für Ihre Entscheidungen zu erhalten.

  • Bedarfsermittlung für unterschiedliche Inventargüter
  • Bewegung von Inventargütern
  • Dokumentation des Inventarbestandes
  • Umfangreiche Unterstützung der Inventur mittels Barcode-Technologie

Durchgängige Unterstützung des Inventarmanagements

Look & Feel der SPARTACUS-Benutzeroberfläche
Sie haben Fragen zur Abbildung der FM-Prozesse?
Gern informieren wir Sie, wie SPARTACUS Sie bei Ihren Prozessen unterstützen kann.
  • Harry Liedtke
Harry Liedtke
+49 (0)3764 4000-803

Zusammen mit dem Inventarmanagement werden häufig folgende FM-Prozesse abgebildet