Hard- und Software: Wichtiger Bestandteil für den reibungslosen Geschäftsbetrieb

Für Ihren Geschäftsbetrieb sind zahlreiche Hardwarekomponenten wie Computer, Drucker, Headsets und Monitore notwendig. Hinzu kommen Objekte wie Switches, Server, Kundenterminals sowie mobile Endgeräte. Schnell handelt es sich in Summe um mehr als 1.000 Objekte, bei denen Sie Alter, Nutzung, Standort und Wartung im Blick behalten müssen, um Entscheidungen hinsichtlich einer Neuanschaffung treffen zu können. Gleichermaßen müssen Sie urheberrechtlich geschützte Softwarelizenzen verwalten und darauf achten, dass diese optimal genutzt werden, um unnötige Mehrkosten zu vermeiden.

Sowohl beim Hard- als auch beim Softwaremanagement geraten Sie ohne IT-Unterstützung an Grenzen. Es wird immer schwieriger, mit Excel-Lösungen Antworten auf die folgenden Fragestellungen zu finden:

  • Wie viele Monitore sind im Hauptgebäude in Benutzung und wie alt sind diese?
  • Benötigen wir ein neues Tablet oder gibt es bereits eines mit den notwendigen Parametern? Wenn ja, wo ist es?
  • Über welche Softwarelizenzen verfügen wir und was kosten uns diese jährlich?

Verlässlicher Überblick zu Hard- und Software

Die Software SPARTACUS Facility Management® unterstützt Sie umfassend bei der Erfassung und Verwaltung von Hard- und Software. Auf Basis der hinterlegten Informationen können Sie somit fundierte Entscheidungen zu Kosten und notwendigen Neuanschaffungen treffen.

  • Zentrale Verwaltung von Hard- und Software inklusive Lebenszyklusverfolgung
  • Unterstützung bei der Erfassung der Objekte durch vordefinierte Kataloge
  • Exakte Ermittlung des Bedarfs an Hard- und Software

Transparentes und zentrales Hard- und Softwaremanagement

Look & Feel der SPARTACUS-Benutzeroberfläche
Sie haben Fragen zur Abbildung der FM-Prozesse?
Gern informieren wir Sie, wie SPARTACUS Sie bei Ihren Prozessen unterstützen kann.
  • Harry Liedtke
Harry Liedtke
+49 (0)3764 4000-803

IT-Management wird häufig mit den folgenden Prozessen genutzt