03.11.2017 – 04.11.2017 kostenfrei

Lange Nacht des Coding 2017

Zwickau
Als N+P unterstützen wir den 24h Hackathon an der Westsächsischen Hochschule in Zwickau.
mehr Infos

Ab sofort können sich interessierte Programmierer, Entwickler und Kreative für die „Lange Nacht des Coding“ an der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ) anmelden. Gemeinsam mit vier weiteren regional ansässigen Unternehmen und in Kooperation mit der WHZ organisiert N+P vom 03. bis 04. November 2017 einen Hackathon.

#LNDC – Lange Nacht des Coding
Die „Lange Nacht des Coding“ ist ein organisierter Hackathon, der die Entstehung von neuen Ideen, kreativen Lösungen und zukunftsweisenden Anwendungen im Businessbereich fördern will. Der Hackathon ist eine bunte Mischung aus Coding, Networking und Party, mit gutem Essen, ausreichend Club Mate und netten Leuten. Das alles ist kostenfrei und die besten der Besten erwarten coole Preise in verschiedenen Kategorien.

Wer kann mitmachen?
Programmierer, Mobile-, Web- und Software-Entwickler, Kreative, Designer, Techies, Nerds, Geeks und Strategen! Kurz: Vordenker, Mitdenker und Querdenker aus Hochschule, Uni oder Schule.

Wann und Wo?
Freitag, den 3.11.2017 ab 12 Uhr bis Samstag, den 4.11.2017 ca. 12 Uhr

Westsächsische Hochschule Zwickau
Fachbereich Informatik
Dr. Friedrichs-Ring 2
08056 Zwickau

Jetzt zur LNDC anmelden

Schließen