30.08.2017 kostenpflichtig

IFC-Training-Day in Kassel

Kassel
IFC (Industry Foundation Classes) bietet als offenes Austauschformat zur Übertragung von 3D-Geometrie- und Attributdaten neue Möglichkeiten für Ihre Planungsprojekte. Erfahren Sie in einem 1-tägigen Intensivtraining die nötigen Grundlagen sowie erste praktische Schritte zum Einsatz der IFC Open-Source-Lösung für Autodesk Revit.
mehr Infos

Welchen Nutzen haben Sie:

  • Kompakter Überblick zu den individuellen Einsatzfeldern von IFC in Planungsprojekten
  • Praktisches Know-how für einen optimalen Datenaustausch mit anderen Projektpartnern
  • Etablieren von IFC als ein zentrales Element im BIM-Prozess

Welche Inhalte erwarten Sie:

  • IFC/OpenBIM-Grundlagen unter Verwendung von Autodesk Revit
  • Optimierter Export von IFC-Dateien aus Autodesk Revit
  • Konstruktionsmethoden in Autodesk Revit für den IFC-Export
  • Erzeugen von IFC-Dateien für die Übergabe an AVA-Programme
  • Anpassen von IFC-Property Sets und -Parametern
  • BCF (BIM Collaboration Format)-Files zur Koordination verschiedener Gewerke

N+P verfügt über langjährige Projekterfahrung im Bereich Autodesk Revit und den damit verbundenen Einsatz von IFC. Das Training beinhaltet praxisnahe Übungsbeispiele.

Termine
Mittwoch, 30. August 2017
09:00 – 16:00 Uhr

Nach Abstimmung können auch individuelle Schulungstermine vereinbart werden.

Teilnahme- und Anmeldebedingungen
Die Teilnahmegebühr beträgt 400,00 € pro Person und Tag (zzgl. MwSt.). Nur bei der Anzahl von mindestens drei Teilnehmern wird die Schulung durchgeführt. Bitte melden Sie sich bis 10 Tage vor Schulungsbeginn an.

Jeder Teilnehmer (Anmeldung) erhält eine Abendkarte (gültig ab 17:00 Uhr) für die documenta 14.

Veranstaltungsort
N+P-Geschäftsstelle Kassel
Kurfürstenstraße 1
34117 Kassel

Nach Absprache können auch weitere Schulungsorte angeboten werden.

Kennen Sie schon unseren N+P-Schulungssommer? Nutzen Sie unsere Themenwochen für die Hoch- und Tiefbauplanung.

Schließen

Für dieses Event anmelden