Inventarmanagement

Zentraler Überblick zum Inventar mittels CAFM

SPARTACUS Inventarmanagement
SPARTACUS Inventarmanagement

Inventar und IT-Ausstattung als wichtige Elemente für einen reibungslosen Geschäftsbetrieb

Sie stehen regelmäßig vor der Herausforderung, den Überblick zum aktuellen Inventarbestand und zur IT-Ausstattung zu behalten. Dazu gehören Informationen zur Art und Anzahl von Inventargütern, ihrem Standort und Zustand. Diese bilden unter anderem die Grundlage für Investitionsentscheidungen. In regelmäßigen Inventuren müssen Sie den Ist-Zustand ermitteln und dokumentieren. Dabei sind ein geeignetes CAFM-System und technische Hilfsmittel, z. B. Etiketten und Barcodescanner, von großem Nutzen. Außerdem möchten Sie auf Knopfdruck Antworten auf verschiedenste Fragestellungen erhalten:

  • Muss für den neuen Mitarbeiter neue Büroausstattung bestellt werden?
  • Wie viele Monitore sind im Hauptgebäude in Benutzung und wie alt sind diese?
  • Welches Inventar muss der Mitarbeiter nach dem Ausscheiden abgeben?
Bestands- und Bedarfsermittlung für unterschiedliche Inventargüter sowie Hard- und Software inklusive Lebenszyklusverfolgung
Bestands- und Bedarfsermittlung für unterschiedliche Inventargüter sowie Hard- und Software inklusive Lebenszyklusverfolgung
Umfangreiche Unterstützung der Inventur mittels Inventarkennzeichnung, z. B. Barcodes
Umfangreiche Unterstützung der Inventur mittels Inventarkennzeichnung, z. B. Barcodes
Dokumentation von Softwarelizenzen und des Installationsstandes
Dokumentation von Softwarelizenzen und des Installationsstandes
SPARTACUS Inventarmanagement

Schneller Überblick zu vorhandenen und benötigten Inventargütern

Mit der CAFM-Lösung SPARTACUS Facility Management® (SPARTACUS) werden die Anwender bei allen, nach Einschätzung der Richtlinie GEFMA 444, notwendigen Teilprozessen des Inventarmanagements in der Tiefe unterstützt. Die verantwortlichen Mitarbeiter profitieren von der Informationsbereitstellung hinsichtlich des Umfangs, der Eigenschaften und Lokation des Inventarbestands.

  • Bestands- und Bedarfsermittlung für unterschiedliche Inventargüter sowie Hard- und Software inklusive Lebenszyklusverfolgung und Dokumentation
  • Umfangreiche Unterstützung der Inventur mittels Inventarkennzeichnung, z. B. Barcodes
  • Dokumentation von Softwarelizenzen und des Installationsstandes

Durchgängige Informationen als Basis für Entscheidungen

Erfassung und Verwaltung von Inventardaten

SPARTACUS Facility Management® ermöglicht die komfortable Erfassung des Inventars inklusive Hard- und Software, egal ob manuell, per Import oder einer Kennzeichnungstechnologie. Die Verknüpfung mit der Anlagenbuchhaltung sowie dem Instandhaltungsmanagement ist ebenfalls sichergestellt. Der Prozess für die Erst- und Folgeinventur wird in SPARTACUS in effizienter Weise unterstützt. Gekoppelt mit der Anlagenbuchhaltung wird gleichzeitig ein automatischer Datenabgleich möglich, sodass die Informationen aktuell gehalten werden.

Kernfunktionalitäten:

  • Verwaltung von Inventar
  • Strukturierte Einordnung des Inventars in den Objektbestand
  • Zuordnung zu Personal, Räumen oder Arbeitsplätzen
  • Ist-Zustand der Ausstattung von Räumen mit Inventar
  • Nutzung eines Typkataloges
  • Druck von Barcodeetiketten zur eindeutigen Kennzeichnung
  • Nutzung vorgedruckter Barcodes
  • Erfassung von neuen Inventurgütern mittels Barcode-Technologie (Erstinventur) 
  • Folgeinventur mittels Barcode-Technologie
  • Teilinventur mittels Barcode-Technologie
  • Konfigurierbare Inventurstandorte, z. B. Inventurziele, Fehlerräume, virtuelle Inventurräume
  • Vordefinierte Workflows bei Umzug, Aussonderung und Verkauf
  • Verwaltung von IT-Komponenten mit ihren Netzwerkinformationen
  • Verwaltung von Software mit ihren Versionen und Installationsstatus
  • Verwaltung von SIM-Karten

Inventarlisten auf Knopfdruck

Recherchen und Entscheidungen werden durch die in SPARTACUS Facility Management® zur Verfügung stehenden Reports und Auswertungen erleichtert. Das vorhandene Inventar sowie Hard- und Software lassen sich nach verschiedenen Kriterien kategorisieren und auswerten. Auf einfache Weise erhalten Sie damit eine wichtige Grundlage, die Sie für Ihre Entscheidungen nutzen können. Über den Reportgenerator können Sie jederzeit weitere Reports erstellen und anpassen.

Beispielreports:

  • Barcode-Kladde Inventartypen wahlweise mit Sachgruppe
  • Barcode-Kladde Inventurziele
  • Inventarliste ausgesonderter Güter
  • Inventarliste nach Alter und Standort
  • Inventarliste nach Sachgruppe und Standort
  • Inventarliste verkaufter Güter
  • Umzugsliste nach Datum
  • Umzugsliste nach Objekt
  • IT-Objekte nach Alter 
  • Software-Lizenzen nach Nutzung
SPARTACUS Whitepaper

Whitepaper: Vorteile von CAFM im FM

Unser kostenfreies Whitepaper stellt Ihnen die zwölf wichtigsten FM-Prozesse detailliert vor und zeigt Ihnen auf, welche Vorteile sich durch den Einsatz einer CAFM-Lösung im FM ergeben.

Look & Feel: Einsatz von SPARTACUS im Inventarmanagement

SPARTACUS Inventarmanagement - Darstellung und Bearbeitung des Inventars im Gebäudemodell
Darstellung und Bearbeitung des Inventars im Gebäudemodell
SPARTACUS Inventarmanagement - Report: Inventarliste nach Sachgruppe
Report: Inventarliste nach Sachgruppe
SPARTACUS Inventarmanagement - Hinterlegung und Verwaltung der Hardware im Technischen Gebäudemodell
Hinterlegung und Verwaltung der Hardware im Technischen Gebäudemodell
Kontakt

Sie haben Fragen zur Abbildung der FM-Prozesse?
Gern informieren wir Sie, wie SPARTACUS Sie bei Ihren Prozessen unterstützen kann.

Ihr Ansprechpartner
SPARTACUS Ansprechpartner Harry Liedtke
Harry Liedtke +49 3764 4000-803

Here should be a form, apparently your browser blocks our forms.

Do you use an adblocker? If so, please try turning it off and reload this page.

Der Prozess Inventarmanagement wird häufig zusammen mit folgenden Prozessen genutzt:

Seite nach oben

Beratungstermin

Sie haben Fragen oder möchten mehr zu Ihren Möglichkeiten mit SPARTACUS erfahren? Dann vereinbaren Sie gern einen Beratungstermin. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Ihr Ansprechpartner
SPARTACUS Ansprechpartner Harry Liedtke
Harry Liedtke +49 3764 4000-803

Here should be a form, apparently your browser blocks our forms.

Do you use an adblocker? If so, please try turning it off and reload this page.